Zum Inhalt
zur ICT Berufsbildung Startseite
Schliessen

Fragen zur ICT-Berufsbildung Freiburg?

FAQ
Telefon
ICT-Formation professionnelle Fribourg
Rue de l’Hôpital 15
1701 Fribourg
Contact & Options +

Zeig, was du kannst!

Berufsmeisterschaften.

Die Berufsmeisterschaften bieten dir Gelegenheit, dich selbst herauszufordern, persönlich weiterzuentwickeln und deine ICT-Kompetenz unter Beweis zu stellen.


Auch für Ausbildungsbetriebe lohnt sich die Wettkampfteilnahme von Lernenden.

«Die eigenen Skills mit denen anderer zu vergleichen, ist sehr lehrreich.» Portrait Tom Diggelmann, WorldSkills-Kandidat 2022
Tom Diggelmann
WorldSkills-Kandidat 2022, Web Technologies
Zum Interview

Trades.

An den ICT-Berufsmeisterschaften messen sich Nachwuchstalente in den folgenden 4 Fachgebieten (Trades):
  • IT Software Solutions for Business (Trade 9)
  • IT Network Systems Administration (Trade 39)
  • Web Technologies (Trade 17)
  • Mediamatik (kein WorldSkills Trade)

Regional­meisterschaft.

Die Regionalmeisterschaften werden jährlich durch die einzelnen Berufsfachschulen und regionalen Berufsverbände organisiert. Teilnehmen können Informatiker/innen, Mediamatiker/innen und ICT-Fachleute aus allen Lehrjahren. Über die Regionalmeisterschaften erfolgt die Qualifikation für die Schweizermeisterschaften.


CHAMPIONNATS RÉGIONAUX ICT

Schweizer­meisterschaft.

Die ICT-Schweizermeisterschaften (ICTskills) finden alle 2 Jahre statt. Die bestplatzierten Teilnehmenden aus den Regionalmeisterschaften kämpfen auf nationaler Ebene in ihrem Trade um den Schweizermeistertitel. Wer es ganz oben auf die Rangliste schafft und die Anforderungen erfüllt, kann sich an den WorldSkills mit der Weltspitze messen.


ICT-Schweizermeisterschaften

Welt­meisterschaft.

Die Weltmeisterschaften (WorldSkills) finden alle 2 Jahre an wechselnden Austragungsorten statt. An dem Grossanlass treten Berufsleute aus 85 Ländern an. Die Schweiz stellt jeweils 3 ICT-Talente in den offiziellen Trades IT Software Solutions for Business, Web Technologies und IT Network Systems Administration. Die Kandidat/innen werden über ein Assessment-Verfahren aus den Medaillist/innen der ICT-Schweizermeisterschaften rekrutiert.


ICT-Weltmeisterschaften

5 gute Gründe mitzumachen.

  1. Austausch & Netzwerk.
  2. Erfolgserlebnis.
  3. Eigene Skills testen.
  4. Urkunde & Preise.
  5. Publicity für Lehrbetrieb.

Deine nächsten Termine.

ICT-Regio­meisterschaften 2023 - Meisterschaft Romandie

18.3.2023
An den Regionalmeisterschaften treten schweizweit jährlich rund 250 ICT-Nachwuchstalente an und kämpfen um die Qualifikation für die Schweizermeisterschaften ICTskills.
Details

ICTskills2023

20.9.2023 – 23.9.2023
Die nationalen Berufsmeisterschaften ICTskills
Details

WorldSkills 2024

10.9.2024 – 15.9.2024
An den WorldSkills in Lyon treffen die besten jungen Berufsleute der Welt aufeinander.
Details